ARCHIVIERTE NACHRICHTEN DES SCHÜTZENKREIS BIRKENFELD e.V.
LOGO SKB
JUNGSCHÜTZEN AUS RUSCHBERG ERNEUT ERFOLGREICH

Jugendrundenendkampf des PSSB:

Beim Jugendrundenendkampf des Pfälzer Sportschützenverbandes (PSSB) in Rheinzabern konnten, wieder einmal, zwei Jugendliche Luftpistolenschützen des Schützenvereins zu Ruschberg beweisen zu welchen Leistungen sie fähig sind. Bei diesem Wettkampf handelt es sich um ein Vergleichsschießen von Schülern und Jugendlichen auf Verbandsebene. Zunächst mussten innerhalb des Schützenkreises Birkenfeld vier Vorkämpfe absolviert werden. Von den Leistungen bei diesen war die Einladung zum Endkampf abhängig. Bei diesem belegte Pascal Hirth den ersten Platz mit einem Gesamtergebnis von 713 Ringen. Dieses setzte sich aus einer Serie mit 363 und einer mit 350 Ringen zusammen. Alexandra Jung musste sich lediglich einem weiteren Gegner geschlagen geben und wurde damit Dritte mit 694 Ringen (348 und 346 Ringe). Somit gelangten Zwei weitere Medaillen in die bereits umfangreiche Sammlung dieser talentierten Jugendlichen.

Den ersten und den dritten Platz belegten die Schützen des SV zu Ruschberg. Pascal Hirth 713 Ringe, Alexandra Jung 694 Ringe