ARCHIVIERTE NACHRICHTEN DES SCHÜTZENKREIS BIRKENFELD e.V.
LOGO SKB
SV HUBERTUS STIPSHAUSEN: 3D-TURNIER - BOGENABTEILUNG IN DER WILDNIS

STIPSHAUSEN. Es kam einem fast vor, wie die Jagd auf einer verlorenen Insel. Aber es war kein Urwald, sondern ein Waldstück in Schmidthachenbach. Und es war keine Jagd, sondern ein 3D-Bogenturnier der Bogenfreunde des Schützenvereins Hubertus Stipshausen.

Auf engen Wegen und Pfaden ging es quer durch den Wald. Dort warteten insgesamt 30 Kunststofftiere im sogenannten Parcours auf die Schützen. Vom Igel über Rehe bis hin zum Steinbock. Auch Bären traf man unterwegs. Ein absolutes Erlebnis für Jung und Alt. Da merkte am Ende keiner, dass "die Jagd durch den Dschungel" letztendlich fast 6 Stunden gedauert hatte. So groß stand der Spaß im Vordergrund.

Beim anschließenden Abschlussgrillen am Schützenhaus in Stipshausen wurden die Sieger von den beiden Bogenleitern Mario Spieß und Martin Fehrle mit Pokalen geehrt. So wurde Dennis Breil am Ende Sieger, gefolgt von Jakob Neurohr und Justin Schirmer. Aber auch alle anderen Sieger blickten letztlich mit begeisterten Gesichtern auf einen ereignisreichen Tag zurück.

Mehr Bilder von der Jagd auch auf www.schuetzenverein-stipshausen.de