ARCHIVIERTE NACHRICHTEN DES SCHÜTZENKREIS BIRKENFELD e.V.
LOGO SKB
ERNA GRUBER POKAL 2014 - STIPSER SCHIESSEN DEN VOGEL AB...

Königschießen in Ruschberg 2014

Beim diesjährigen Erna Gruber Pokalschießen des Schützenvereins Hubertus Stipshausen wurde wieder, wie bereits in den vergangenen Jahren, mit dem Kleinkalibergewehr auf den Holzadler geschossen. Schon mit dem 58. Schuss schoss Max-Werner Engel den Stoß ab. Dietmar Knerr sicherte sich mit dem 73. Schuss die rechte Schwinge und Peter Lindemayer mit dem 76. Schuss die linke Schwinge. Die Krone wurde durch Jürgen Groß mit dem 51. Schuss abgeschossen. Sehr schnell und unerwartet fiel der Rumpf. Jürgen Groß schoss ihn zwar nicht wie im letzten Jahr mit dem 6. Schuss, sondern mit dem 14. Schuss ab. Er sicherte sich somit erneut den Erna Gruber Pokal bis zum nächsten Pokalschießen.