ARCHIVIERTE NACHRICHTEN DES SCHÜTZENKREIS BIRKENFELD e.V.
LOGO SKB
DOPPELERFOLG DER STIPSER AUFGELEGT-SCHÜTZEN

Die Aufgelegt Schützen des Schützenvereins Stipshausen wurden vom Sport- und Ligaleiter des Schützenkreises Birkenfeld, Herbert Zimmermann,im Schützenhaus besucht. Im Gepäck hatte er den Wanderpokal „Kreispokal im KO-System aufgelegt 2015“. Mit einer Differenz von 19 Ringen gewann die aufgelegt Mannschaft um Mannschaftsführer Günter Koch auf neutralem Boden, dem Schützenhaus in Baumholder, den Endkampf gegen die Mannschaft des SV Achtelsbach.

Ebenfalls gewannen die Aufgelegt Schützen die „Freundschaftsrunde Aufgelegt“,mit 11 Ringen Vorsprung vor dem SV Kirschweiler. Bester Einzelschütze wurde Hermann Sauer mit einem Durchschnitt von 298,0 von 300 Ringen.