ARCHIVIERTE NACHRICHTEN DES SCHÜTZENKREIS BIRKENFELD e.V.
LOGO SKB
DIETER FRANZMANN, VOM SCHÜTZENVEREIN WERZBACH, NEUER LANDESSCHÜTZENTAG

Werzbach: Beim Landeskönigsschießen des Pfälzischen Sportschützenbundes in Otterberg, am 21. Mai 2017, wurde Dieter Franzmann neuer Landesschützenkönig. Mit einem „Superteiler von 11.3 „ ließ er die gesamte Konkurrenz des Pfälzischen Schützenbundes hinter sich. Die Ehrung erfolgte auf dem Landesschützentag des Pfälzischen Sportschützenbundes e.V., am 21. Mai 2017, in Otterberg. Dieter Franzmann wird beim Bundeskönigsschießen in Hamburg den Pfälzischen Sportschützenbund und natürlich auch seinen Heimatverein, den „ Schützenverein Niederwörresbach“, vertreten. An dieser Stelle herzliche Gratulation zu seinem Erfolg, und ein „Gut Schuss“ und eine ruhige Hand beim Bundeskönigsschießen in Hamburg. In der 40. jährigen Vereinsgeschichte des Schützenvereines Niederwörresbach wurde nun zum 2. Male ein Werzbacher Schütze Landesschützenkönig.